designer handtaschen aus Paris in München
 

 

 

BEA BÜHLER TEMPORARY STORE

Baaderstrasse 15
80469 München

öffnungszeiten:

Dienstag - Freitag 10h - 19h
Samstag 14h - 18h

 

 

BEA BÜHLER

BEA BUEHLER_Handtaschen Designerin aus Muenchen
 

Bea Bühler ist Produktdesignerin und Innenarchitektin mit Sitz in Paris. 

Ihre Faszination für Taschen entdeckt die gebürtige Münchnerin schon während ihres Studiums an der Pariser École Camondo, in ihrer Freizeit kreiert sie Einzelstücke für ihre Freundinnen und Freunde. Eine Taschenkollektion stellt dann auch einen Teil ihrer Abschlussarbeit dar, die Universität schließt sie mit Doppeldiplom ab.

Berufliche Erfahrung sammelt sie bei renommierten Produktdesignern wie Stefan Diez in München und Frederic Ryant in Paris sowie bei regelmäßigen Kollaborationen mit Künstlerinnen und Künstlern. Seit zehn Jahren ist sie freiberuflich als Innenarchitektin und Produktdesignerin für Architekten, Designer und Privatkunden tätig. Bea Bühler wurde für ihre Arbeit mehrmals ausgezeichnet.

2014 gründet die Designerin das Label BEA BÜHLER, mit dem sie ein Jahr später ihre erste Taschenkollektion, Balloon, auf den Markt bringt. Mit Moon erscheint 2016 die zweite Kollektion des Labels. Seit Herbst führt Bea Bühler einen Temporary Store im Münchner Glockenbachviertel, der bis Sommer 2017 geöffnet ist.

In den Entwürfen von Bea Bühler zeigen sich sowohl ihre Liebe zur Architektur wie ihre Leidenschaft für Mode. Ihre Stilmittel sind Reduktion und Variation eines Themas. Jedes einzelne Modell sei das Ergebnis der Abstraktion von allem Überflüssigen.

Die Kugel bildet das gestalterische Zentrum der Balloon-Kollektion. Center Piece ist eine Tasche aus weichem Kalbsleder in verschiedenen Farben und mit einer Fülle von funktionalen Zusatzelementen. Die Form des Kreises und seiner Variationen bestimmen die Kollektion Moon. Auch hier gibt es unzählige Extra-Komponenten, mit denen man die jeweiligen Taschen auf die individuellen Bedürfnisse anpassen kann.

Das äußerst konzeptuelle Design wird ergänzt durch hochwertigste Produktion:  Die Stücke werden aus feinstem, sorgfältig ausgewähltem Leder in den Produktionsstätten von Hérmès (Balloon) und in einer Pariser Manufaktur (Moon) hergestellt.

 

 


 
 
 

 moon collection - der kreis als zentrum der tasche - jetzt im shop entdecken

MOON CABAS
560.00
 

 Balloon collection - Kugelrunde Taschenvariationen - jetzt im shop entdecken

BALLOON BAG
from 590.00
 
 

100% Made in France

 

KONZEPT

Die Produkte von BEA BÜHLER sind Designerhandtaschen im wahrsten Sinne des Wortes: In den Entwürfen zeigen sich sowohl Bea Bühlers Liebe zur Architektur also auch ihre Leidenschaft für Mode. Ihre Stilmittel sind Reduktion und Variation eines Themas. Jedes einzelne Modell ist das Ergebnis der Abstraktion von allem Überflüssigen.

Die französischen Taschen verbinden Ästhetik und Funktionalität. Die Kollektionen sind nach einem Mix-and-Match-Prinzip aufgebaut und bestehen aus Komponenten, die sich miteinander kombinieren lassen. Jeder Linie beinhaltet Pouches, Sachets, Schlüsseltaschen, Wrist Bags oder Geldbörsen, die man mittels Karabinerhaken in die Handtaschen einklinken, aber natürlich auch einzeln nutzen kann. So kann sich die Kundin ein Produkt nach ihren persönlichen Bedürfnissen zusammenstellen und bekommt am Ende ihre individuelle Variante einer Designerhandtasche.

 

 

Kollektion BALLOON

Die Kugel bildet das gestalterische Zentrum der ersten Kollektion von Bea Bühler. Center Piece ist eine Damenhandtasche aus weichem Kalbsleder in sieben verschiedenen Farben, deren Henkel mittels Karabiner befestigt ist, so dass er sich einfach austauschen und je nach Style und Laune kombinieren lässt. Zur Auswahl stehen Lederhenkel sowie vergoldete Ketten mit Leder-Shoulder Pads in eben jenen sieben Farben. Mit einer Sonderedition aus weißem Pythonleder mit blauen und roten Elementen, den Farben der französischen Flagge, bekennt sich das Label zu seinem Pariser Herz. Mit funktionalen Zusatzelementen wie der WRIST BALLON, der KEY BALLON oder der FLAT BALLOON, die ebenfalls über Karabiner verfügen, passt die Kundin ihre Designerhandtasche an die persönlichen Bedürfnisse an.

 

Kollektion MOON

Die Form des Kreises und seiner Variationen bestimmen die zweite Kollektion des Labels. Die großen Taschen wie MOON TOTE und MOON BUCKET lassen sich wie in der Balloon-Kollektion durch Accessoires erweitern: MOON NECKLACE, HALF MOON WALLET oder MOON CHARME halten Ordnung innerhalb der Taschen, können aber ebenso abgeklippt und einzeln verwendet werden. Die Linie bietet auch Design fürs Business. Die HALF MOON FILE eignet sich für den Arbeitseinsatz ebenso wie der MOON CARD HOLDER. Das Mix-and-Match-Prinzip macht es möglich, dass etwa die XL MOON CLUTCH tagsüber als Add-on essentielle Dinge wie Schlüssel, Portemonnaie und Lippenstift innerhalb der MOON CABAS zusammenhält – und abends ihre Funktion als eigenständige Handtasche erfüllt.

 

 
beabuehler madeinfrance
Blaues Leder_Handtaschen BEABUEHLER.jpg
BEABUEHLER XLMOON CLUTCH STORE

PRESSE ERSCHEINUNGEN, Lookbook & Inspirationen

 

atelier_beabuehler_taschen_produktion
 
logo prägung atelier beabuehler

HERSTELLUNG
 

Bea Bühler entwirft die Kollektionen in Paris und München. In den Produktionsstätten von Hermès und in einer Pariser Manufaktur werden die Kollektionen dann hergestellt – nur diese beiden Betriebe erfüllten die Qualitätsanforderungen der Marke.

Die Produktion, die unter anderem Lederwaren für die renommierte Traditionsmarke Hermès herstellen und auch für Lanvin tätig war befindet sich in einer ehemaligen Fabrikhalle in Südfrankreich und verwendet teilweise noch die traditionellen Näh- und Schneidemaschinen. Bei der Herstellung arbeiten Designerin und Produktion sehr eng zusammen, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. In Südfrankreich wird die Balloon-Kollektion gefertigt.

Paris ist der Sitz des zweiten Herstellers: eine kleine Manufaktur im Pariser Osten, nur eine kurze Vespafahrt vom Atelier der Designerin entfernt. Auch hier arbeiten Bea Bühler und die Herstellung Hand in Hand und aufgrund der überschaubaren Größe kann die Manufaktur schneller und flexibler reagieren. In Paris wird die Moon-Kollektion hergestellt.

Leder Detailansicht BEA BUEHLER

MATERIAL

Das äußerst konzeptuelle Design der Damenhandtaschen und Leder-Accessoires wird ergänzt durch hochwertigste Materialien und Produktion. Die Stücke der Balloon-Kollektion sind aus feinstem französischen Lammleder, die der Moon-Kollektion werden aus Kalbsleder hergestellt, das hauptsächlich aus Frankreich stammt und von der Designerin selbst sorgfältig ausgewählt werden. Für die Designerhandtaschen von BEA BÜHLER wird ausschließlich Leder von Tieren verwendet, die ohnehin für die Schlachtung vorgesehen sind und deren Häute so weiterverwendet werden.